CONNECTstiftungstalk

Die Stiftung etabliert mit dem CONNECTstiftungstalk eine regelmäßige Veranstaltung für den Dialog mit der Jugend. Ausbildung, Beruf und Chancen für Jugendliche, aber auch politisches und soziales Engagement von Jugendlichen, können zu Talk-Themen werden.

Die Stiftung nimmt Jugendliche ernst und gibt ihnen die Chance ihre Themen der Öffentlichkeit darzustellen. Sie bietet eine Plattform zum Dialog mit anderen Jugendlichen und engagierten Erwachsenen.

Die Stiftung fördert nicht nur die Kommunikation, sondern unterstützt auch das persönliche Engagement von Jugendlichen sei es im Klassenverband, in Kleingruppen, in Vereinen und sonstigen Situationen, in denen Jugendliche ihre Position finden und stärken können.

Die CONNECTstiftung versteht sich gemeinsam mit ihren Partnern als Mittler zur Politik und Sprachrohr für die Belange der Jungend. Durch den CONNECTstiftungstalk erhalten wir Informationen von den Jugendlichen direkt. Daraus abgeleitet übernimmt die Stiftung eine Öffentlichkeitsarbeit, die für die Belange der Jugendlichen sensibilisiert.


2. CONNECTstiftungstalk am 22. Juli 2009

Die CONNECTstiftung hat am 22. Juli 2009 zum 2. Stiftungstalk unter dem Motto "Create your Future" eingeladen.

In derTalkrunde diskutierten die Auszubildenden angeregt mit Jürgen Oerther (Leiter des Ausbildungszentrums der Deutschen Telekom AG, Karlsruhe) und Tobias Durian (Badenia Deutsche Bausparkasse AG) darüber, wie sie ihre berufliche Zukunft gestalten möchten und welche Unterstützung sie sich hierführ wünschen. Moderiert wurde die Runde von Patrick Meinhardt (MdB und bildungspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion).


Impressionen vom 2. Stiftungstalk am 22. Juli 2009